Schwerlast- Verschiebeanlagen

         

Mit unseren Schwerlast- Verschiebeanlagen werden wertvolle Bertriebsflächen wirtschaftlich genutzt, bzw. die Lagerkapazität erheblich gesteigert.

         
   Im Verleich mit einer konventionellen Regalanlage bei dem der Regalflächenanteil 40% und der Bediengangteil 60% beträgt, zeigt sich ein Betriebsflächengewinn von 37,5% bzw. eine Steigerung der Lagerkapazität um 75%.    
         
Anwendungsbeispiel einer Bedienung mittels Frontstapler: es werden Maschinenteile bis 2000kg gelagert. Die Regalfeldlast beträgt 28000kg.    
     
Die Steigerung der Lagerkapazität im Vergleich zu einer konventionellen Regalanlage beträgt in diesem Fall 110%.
         
      
         

Startseite I Das Unternehmen I Mobile Archivregale I Trennwandsysteme I Palettenregale I Kragarmregale I Fachbodenregale I Schwerlastverschiebeanlagen I Referenzliste